Bei meinen letzten Arbeiten an JooWI habe ich sämtliche DropDown-Felder durch das AutoComplete Plugin mit jQuery ersetzt. Da bereits das Template sowie der Datepicker auf jQuery basieren, hatte ich das Framework bereits eingebunden. Da gewisse Funktionen aber nach wie vor auch das integrierte MooTools verwenden, musst ich jQuery im noConflict-Mode einbinden.

Leider hat gerade das neu ersehnte AutoComplete in diesem Mode seine Dienste verweigert.

Im Zuge der Suchmaschinenoptimierungen bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Joomla! 1.5 ausschließlich den Seitentitel im TITLE-Metatag einträgt.

Hat man nun einen Beitrag mit dem Titel Webdesign, so lautet auch der Metatag nur WEBDESIGN, was wohl nicht so optimal ist. Viel besser wäre natürlich auch den Seitennamen mit in den Tag einzutragen, damit die Suchmaschinen auch wissen, wohin denn nun dieses "Webdesign" gehört.

Konkret im Fall von diesem Blog, lautet ein passenderer Tag WEBDESIGN FACTS - WEBDESIGN.

Auf meinen Seiten Medialekt und Auto Reinwald (Anzeige) hatte ich wegen der Thickbox das Problem, dass ich im Beitrag eine PHP Browserweiche einbinden musste.

Hin und wieder muss ich bei Joomla! Seiten feststellen, dass die automatische Updatefunktion nach dem Login im Backend erst nach einem Klick darauf nach möglichen Aktualisierungen sucht.

Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Blogs. Mit der Nutzung dieses Blogs erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden!

Weitere Info

Verstanden